Alpen Advent Sterne Banner

Pressetext: Alpen-Advent

Alpen-Advent – in drei Ländern mehr erleben


Berchtesgaden, Großarl, Sterzing und Wolfgangsee das sind die historisch gewachsenen Orte des Alpen-Advents. In diesen vier Alpen-Regionen werden in der staaden Zeit  die überlieferten Traditionen wieder lebendig. Hier sind liebevoll gehegte Gepflogenheiten und alpenländische Bräuche zuhause - und kein Platz für Weihnachtmänner und Rentiere. Umgeben von einer majestätischen Landschaft und den verschneiten Berge verzaubert der Alpen-Advent alle Sinne. 

 

Jeder Ort empfängt die Gäste mit einem stimmungsvollen adventlichen Programm und  einmaligen Wahrzeichen: Berchtesgaden mit Original Berchtesgadener Handwerkskunst und Christbaumschmuck, das Großarltal mit sehenswerten Krippen am Krippenweg. Über Sterzing wacht der beeindruckende, in warmes Licht getauchte Zwölferturm und das Wahrzeichen des Wolfgangseer Advents – die schwimmende Laterne – leuchtet weit über den See.

 

Auf den Strassen, Gassen und Plätzen warten die geschmückten Weihnachtshütten auf die Besucher. Mit einem Warenangebot aus bayerischen, österreichischen und südtiroler Landen. Qualität und Tradition ist das Motto, dem sich die Partner des Alpen-Advents verpflichtet fühlen.

Es gibt heimisches und auch fast schon vergessenes Handwerk zum Anschauen und Bestaunen. Hochwertiges Kunsthandwerk und volkstümliche Geschenkartikel, außergewöhnliche  Geschenksideen und kulinarische Köstlichkeiten machen den Besuch am Alpen-Advent zu einem einmaligen Erlebnis. Die Kinderaugen leuchten bei Engerlpost, Kinderbackstube und lebender Krippe. Und die Erwachsenen fühlen sich in Ihre Kinderzeit zurückversetzt.

 

In drei Ländern die Adventszeit so erleben wie sie früher war – das machen Berchtesgaden, Großarl, Sterzing und Wolfgangsee wieder wahr!